SGC 2.2.4

Suchen :

 

Ausstellung "Das Brot der Erde"

Samstag, 8. Juli bis Sonntag, 17. September

Die Maison Rurale de l’Outre-Forêt, Interpretationszentrum des Kulturerbes, präsentiert von Samstag 8. Juli bis Sonntag 17. September seine Sommer-Sonderausstellung „Das Brot der Erde“.
Dort wird die Geschichte des Brotes nachgezeichnet und die Kultur alter Getreidesorten näher betrachtet. Nach einem Exkurs über das Kornmahlen, und um die unterschiedlichen Brotsorten wertzuschätzen, wird der Besucher das Know-how des Landbäckers entdecken. Schließlich werden die Legenden und Rituale rund um das Brot gelüftet.

Das Ziel der Ausstellung „Das Brot der Erde“ ist es den Besuchern das Rezept eines Traditionsbrotes zu zeigen, das vom Bauern, Müller und Landbäcker perfektioniert wurde.

Mehr Infos...

 



Veranstaltungsprogramm 2017

2017 - ein Veranstaltungsjahr, das Sie nicht verpassen dürfen!

Die „Amis de la Maison Rurale de l’Outre-Forêt“ haben ein Programm voller Ausstellungen, Workshops, Konferenzen und Vorführungen zusammengestellt. Mit unserem Veranstaltungsprogramm verpassen Sie keine Highlights!

Laden Sie hier unser Programm herunter...

 



Das Bauernhofmuseum

Museum, aber vor allem ein Veranstaltungs-, Lebens- und Begegnungsort… das „Maison Rurale de l’Outre-Forêt“ ermöglicht Ihnen das Leben in früherer Zeit mit den Augen von heute zu entdecken.
Ob Sie nur zu einem einfachen Besuch kommen, um ländliche Vorführungen oder neue Sonderausstellungen zu erleben oder um an einer Konferenz teilzunehmen… lassen Sie sich von der Vielfalt der Aktivitäten überraschen!

Découvrez la Galerie Photo de la Maison Rurale de l'Outre Forêt